Wienerin: Anregungen zu Gesetzesänderungen, um eine Gleichstellung von Frau und Mann zu erreichen.

Geschrieben am 09.03.2019

Anlässlich des Weltfrauentags am 8.3. spricht die Wiener Rechtsanwältin Mag. Katharina Braun im Frauenmagazin „Wienerin“ über Gesetzesreformen, welche helfen könnten für eine tatsächliche Gleichstellung von Frau und Mann in Österreich zu sorgen.

Hier geht es zum Artikel:

https://wienerin.at/4-gesetzesanderungen-die-fur-mehr-gleichberechtigung-osterreich-sorgen-wurden

 

 
Haben Sie weitere Fragen, dann wenden Sie sich bitte an Rechtsanwältin Mag. Katharina Braun unter office@rechtsanwaeltin-braun.at