8.10.2015 DNA Das neue Arbeiten – neue Arbeitswelt, neue Herausforderungen

Geschrieben am 01.09.2015

DNA Smart Afternoon 2015_Wien
ANOTHER NEW DAY’ –
8. Oktober 2015 – Ottakringer Brauerei

Die Arbeitswelt ist im Umbruch; Berufe verschwinden und neue Berufsbilder entstehen.

Viele Unternehmen tendieren dazu Arbeiten und Aufträge auszulagern. War früher das Erwerbsleben von der Beschäftigung bei einem Arbeitgeber geprägt, so findet man heutzutage in vielen Biographien nicht nur Arbeitgeberwechsel sondern auch den Wechsel von Berufen.

Jede Veränderung, so auch diese, bringt neben Vorteilen auch Nachteile mit sich bzw. ist ein Umdenken gefragt; und entstehen Unsicherheiten. Viele Unternehmen haben in etwa Angst beim tele working ihrer Mitarbeiter Kontrolle zu verlieren und Schwierigkeiten bei der Quantifizierung von Arbeitsleistung zu haben.

Rechtsanwältin Katharina Braun: „Gerade bei den neuen Arbeitsformen ist es wichtig bereits im Vorfeld die richtige vertragliche Basis für eine Zusammenarbeit auszuarbeiten –selbständige und angestellte Tätigkeit, Zuständigkeiten, Werkezuge und Zugänge genau zu definieren.“

„DNA das neue Arbeiten,“ welches heuer am 8.10.2015 stattfindet, bietet Gelegenheit mit Experten aus der modernen Arbeitswelt (Personalisten, Unternehmern, Wissenschaftlern, Künstlern, Philosophen) sich zu diesem Thema in einen angeregten Diskurs zu begeben.

Mehr zu der Veranstaltung unter
https://dnadasneuearbeiten.wordpress.com/
Anmeldungen unter:
http://www.ticketgarden.com/DNA15

Mehr zu dem Thema lesen Sie hier im Artikel der „ Wienerin“ von der „DNA- Das neue Arbeiten“ Organisatorin Christiane Bertolini

Dna das neue Arbeiten

 

 
Haben Sie weitere Fragen, dann wenden Sie sich bitte an Rechtsanwältin Mag. Katharina Braun unter office@rechtsanwaeltin-braun.at