Buchpräsentation: Single sucht Single 13.3.2018 in Wien

Geschrieben am 10.03.2018

Nach einer Trennung/ Scheidung begeben sich viele auf Partnersuche. Immer mehr begeben sich hierzu ins Internet. Denn viele sind durch ihre familiäre/ berufliche Situation in ihren Partnersuchmöglichkeiten beschränkt, oder haben schlicht und ergreifend keine Lust die Lokale auf der Suche nach Mr/Mrs Right zu durchstreifen.

Elfriede Gerdenits schrieb gemeinsam mit Helmuth Santler das Buch“ Single sucht Single,“ erschienen im Goldegg Verlag. In diesem durchaus Buch finden sich Erzählungen von Dates, aber auch viel nützliche Tipps rund ums Onlinedating. Sowohl in ihrem Buch als auch beim Dating selbst darf natürlich der Humor nicht zu kurz kommen.

Rechtsanwältin Katharina Braun durfte Rechtstipps zu diesem Buch beisteuern, und wird die Präsentation des Buches „ Single sucht Single“ von Elfriede Gerdenits und Helmuth Santler am 13.3.2019 19.00 im Club Alpha gerne besuchen. Rechtsanwältin Braun „ So mancher meiner Mandanten hat seinen neuen Partner im Internet gefunden. Große Vorsicht ist jedoch dabei geboten sich bereits in der Trennungsphase auf Partnersuche zu begeben. Nicht einmal verbarg sich hinter einem Onlineprofil der eigene Partner/ oder ein gemeinsamer Freund/Freundin, und wurde dann der Chatverkehr im Verfahren vorgelegt. Man denke hierbei auch an den The Pilado Song („Escape“ Rupert Holmes) : auch hier antwortet der Mann auf eine ihm verlockend erscheinende Partnerannonce. Dies um dann drauf zu kommen, dass hinter der Annonce seine eigene Frau steckt“.
Buchpräsentation: Club Alpha, 13.3.2019, 19.00
Stubenbastei 12/14
1010 Wien
Anmeldung unter: 01/513 4800 oder per mail clubalpha@alphafrauen.org
Unkostenbeitrag € 8,–
Frauen und Männer gleichermaßen willkommen.
www.gerdenits.atwww.textmarker.at

Buch“ Single sucht Single“
ISBN 978-3-99060-074-0

 

 
Haben Sie weitere Fragen, dann wenden Sie sich bitte an Rechtsanwältin Mag. Katharina Braun unter office@rechtsanwaeltin-braun.at