Radio Sol: zu Gast im Salon Braun Dr. Reinhardt Badegruber

Geschrieben am 28.08.2018

Am 28.8.2018 zu Gast im Salon Braun auf Radio Sol ( UKW 95,5 und 105,1) der beliebte und bekannte Journalist, Buchautor und Moderator Dr. Reinhardt Badegruber ( Radio Wien“ Sprechen Sie Wienerisch?“, „ Schätzen Sie Wien“ und „Grätzelquiz“

Sein neuestes Buch trägt den Titel:„ Wiener Intrigen, Skandale und Geheimnisse“ erschienen im Haymon Verlag, hierüber spricht Badegruber im Salon Braun.

In dem Buch erfährt man einiges über Schandtaten der sogenannten noblen Gesellschaft. Geschichten die spannende Einblicke in das alte Wien geben.
Badegruber erzählt aber auch im „Salon Braun“ Geschichten von Baden und Bad Vöslau, die es in dem Buch nicht zu lesen gibt.

“ Wiener Intrigen, Skandale und Geheimnisse“
ISBN 978-3-7099-3440-1

http://m.radiosol.at/p/4537/1474723-Salon-Braun—Menschen-mit-Botschaft-bei-Katharina-Braun-zu-Gast-Reinhardt-Badegruber-Radio-Wien-Moderartor-und-Buchautor-bei-Radio-SOL-105%2C01

Passend zu dem Thema, wurde in der Sendung Wiener Musik gespielt:

Playlist der Sendung:

Der letzte Kaiser – Wiener Blond
https://www.youtube.com/watch?v=qvF2iA_fk98Drawig – Gesangskapelle Hermann
https://www.youtube.com/watch?v=3Oux0rllCmcHam kummst- Seiler und Speer
https://www.youtube.com/watch?v=GWgisTPKCdk
Jö schau- Georg Danzer
https://www.youtube.com/watch?v=AgVVBgTF-eg
Da Hofer- Wolfgang Ambros
https://www.youtube.com/watch?v=JjEX5TyOkWM
Du bist die Blume aus dem Gemeindebau
https://www.youtube.com/watch?v=MxNcIxuBMn4
Kaana waas warum- Wiener Blond
https://www.youtube.com/watch?v=q6LcvWWF-rQ

Empfehlung:
Für Geschichteinteressierte sehr zu empfehlen auch das Stück:“ Die letzten Tage der Menschheit“ ( Karl Kraus)- Serbenhalle Wiener Neustadt. Dieses unter einem bombastischen Aufwand betriebene Stück lässt einen eintauchen in die Zeit des ersten Weltkrieges. Großartige Regieleistung von Paulus Manker, phantastisches Ensemble.

http://www.letztetage.com/presse/index.html

Ich hoffe sehr, dass dieses Stück auch nächstes Jahr zu sehen ist.

 

 
Haben Sie weitere Fragen, dann wenden Sie sich bitte an Rechtsanwältin Mag. Katharina Braun unter office@rechtsanwaeltin-braun.at