Wienerin: Warum auch eine Lebensgemeinschaft einen Vertrag braucht

Geschrieben am 02.09.2019

Wer liebt, sorgt vor!

Rechtsanwältin Katharina Braun klärt auf warum es so gefährlich wenn man sich in Lebensgemeinschaften keine Gedanken über eine mögliche Trennung macht.

Nachfolgend geht’s zum Artikel:
https://wienerin.at/warum-auch-eine-lebensgemeinschaft-einen-vertrag-braucht

Fotocredit Doris Mitterer

 

 
Haben Sie weitere Fragen, dann wenden Sie sich bitte an Rechtsanwältin Mag. Katharina Braun unter office@rechtsanwaeltin-braun.at